Es werden 49–64 von 115 Ergebnissen angezeigt

Fred Loimer / 2015 Manhart Cuvée

11,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 15,93  / l)

Vielschichtige und komplexe Aromen von Zitrone, reifer Grapefruit, Zitrusfrüchten; breit angelegte Säurestruktur und cre- mige Textur am Gaumen, zitronige Nu- ancen, unterlegt mit Birne und Apfel scheinen durch, angenehm dicht bis zum Abgang, feine Struktur und Finesse. Beste Trinkreife: 2013-2020

zzgl. Versandkosten

Fred Loimer_2011_Langenlois Spiegel_1 ÖTW_Grüner Veltliner_Kamptal_DAC_Reserve

Fred Loimer / 2011 Langenlois Spiegel 1 ÖTW Grüner Veltliner Kamptal DAC Reserve

27,50 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 36,67  / l)

Helles Goldgelb, zarte Aromen von reifer Birne, Golden Delicious und exotischen weißen Früchten; jugendlich; lebendige und zugleich reife Säure, fast schon pri- ckelnde Würze am Gaumen gepaart wieder mit weißen Früchten, wunderbar balanciert vom ersten Moment bis zum Ende, macht Druck, pfeffriger Abgang; bereits jetzt attraktiv und ansprechend.

zzgl. Versandkosten

Fred Loimer_2012_Zweigelt_Langenlois

Fred Loimer / 2015 Zweigelt

9,30 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 12,40  / l)

Verhaltene Aromen von roten Früchten mit würzigen Akzenten; die präsente Säure und ein voller Körper mit feinen Tanninen ergeben ein ausgewogenes Mundgefühl, leicht kräutig, mittlerer Abgang mit einem guten Maß an Finesse

zzgl. Versandkosten

Fritz Wieninger_2015_Grüner Veltliner_Wien

Fritz Wieninger / 2015 Grüner Veltliner Wien

8,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 11,93  / l)

Der Wein glänzt mit einer zart verwobenen Veltlinernase, duftig und frisch, am Gaumen elegant und süffig mit einer lebendigen Säurestruktur. Bereits als Jungwein vermag der Grüne Veltliner mit seiner würzigen und frischen Art zu gefallen und ist ein idealer Begleiter zur klassischen österreichischen Küche.

zzgl. Versandkosten

Fritz Wieninger_2015_Chardonnay_Classic

Fritz Wieninger / 2015 Chardonnay Classic

9,50 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 12,67  / l)

Der Wein beginnt in der Nase mit verspielten Zitrusaromen, etwas Steinobst und eine feine Kräuternote. Am Gaumen stoffig mit feiner Säurestruktur, rund und harmonisch, elegant und bereits sehr trinkanimierend, ein vielseitiger Speisenbegleiter, besonders passend zu leichten Fischgerichten und Meerestieren.

zzgl. Versandkosten

Fritz Wieninger_2014_Wiener_Gemischter Satz_DAC

Fritz Wieninger / 2014 Wiener Gemischter Satz DAC

9,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 13,27  / l)

Der Wein präsentiert sich vielschichtig, duftig und frisch, am Gaumen elegant und süffig mit einer lebendigen Säurestruktur. Bereits als Jungwein vermag der Wiener Gemischte Satz DAC mit seiner würzigen und frischen Art zu gefallen und ist ein idealer Begleiter zur klassischen österreichischen Küche.

zzgl. Versandkosten

Fritz Wieninger_2012_Wiener Trilogie

Fritz Wieninger / 2013 Wiener Trilogie

12,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 17,27  / l)

Der Wein präsentiert sich in der Nase inteniv nach roten Beerenfrüchten, untermalt von zarter Zweigeltwürze, etwas Moos und nasses Laub. Am Gaumen findet man saftig-würzige Kirschenfrucht, mit verspielten aber zarten Tanninen. Die Wiener Trilogie ist kein dicker, fetter Neue Welt Wein, sondern ein trinkfreudiger und finessenreicher Essensbegleiter.

zzgl. Versandkosten

Fritz Wieninger_2014_Pinot Noir_Select

Fritz Wieninger / 2015 Pinot Noir Select

17,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 23,93  / l)

In der Nase Fruchtaromen von gereiften Kirschen mit etwas Orangenfrucht und zarter Würze unterlegt. Am Gaumen reife Zwetschkenfrucht, mineralisch unterlegte Textur mit finessenreichen Säurebogen und zartem Tanninspiel. Hochelegant, mehr als mittelgewichtig und sehr burgundisch mit gutem Entwicklungspotenzial.

zzgl. Versandkosten

Gernot & Heike Heinrich_2013_Chardonnay_Leithaberg

Gernot & Heike Heinrich / 2013 Chardonnay Leithaberg

14,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 19,93  / l)

Helles, strohiges Gelbgrün. Reduktive Nuancen mit dezenten Anklängen von Sternfrucht und Stachelbeere sowie Feuerstein. Am Gaumen engmaschig und fordernd, harmonisch-lebendiger Säurebogen, zeigt gute Spannung und klingt mit salzig-mineralischen Komponenten und einem langen Abgang aus.

zzgl. Versandkosten

Gernot & Heike Heinrich_2015_Welschriesling_Freyheit_UNFILTRIERT

Gernot & Heike Heinrich / 2016 Welschriesling Freyheit / UNFILTRIERT

14,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 19,93  / l)

Ein prächtiger Reigen an grün-gelblicher Frucht nebst grasiger Frische und ätherischer Kräuterwürze – in einem unverhofft salzigen Nachhall endend. Dank feingliedriger engmaschiger Gerbstoffe und Frische einverleibendem Hefetrub entfernt er sich in seiner Erscheinung von der vermeintlichen Klassik und gibt eine direkt und spontan durchfühlte Interpretation der Traube Welschriesling weiter.

zzgl. Versandkosten

Gernot & Heike Heinrich / 2015 red

7,95 

In samtigem doch sattem Rubinrot präsentiert sich die trinkfreudige Eintrittskarte in Heinrichs Weinwelt. Von rotbeeriger Frucht, insbesondere knackiger Kirsche, im Hopseschritt getragen kommt diese heimische Vermählung aus Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent leicht tabakig-pfeffrig, doch vor allem saftig daher. Anspruchsvolle Unkompliziertheit steht im Fokus dieses Rotweins denn gerade Einfachheit will erst einmal gekonnt sein. Trotz des warmen Jahrgangs glänzt er mit Fruchtopulenz bei moderatem Alkohol und dezentem Gerbstoff, sowie frischer Kräuterwürze mit belebendem Säurenerv. Der „Lust-auf-mehr-Macher“ schenkt ein um zu verweilen…

zzgl. Versandkosten

Gernot & Heike Heinrich_2015_Zweigelt

Gernot & Heike Heinrich / 2015 Zweigelt

10,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 14,60  / l)

Förmlich riechbare Wärme und in Gestalt von Herzkirsche wohltuende Geborgenheit bilden die Essenz dieses Zweigelts. Der Sorte entsprechend ist er geradlinig, klar und zeigt dabei frei- und ausgiebig seine dunkelbeerige Frucht. Diese hangelt sich von der Frische einer Weichsel über die verschmitzte Pfeffrigkeit von Preiselbeeren bis hin zur Behäbigkeit einer Schwarzwälder Kirschtorte. Dem Jahrgang 2015 entsprechend präsentiert er sich vollmundig und von wohlwollender Reife mit griffigem, doch feingliedrigem Tannin und etwas mehr Speck auf den Rippen. Um seinem Fruchtreigen freien Lauf zu lassen am besten bei 15-16° C einschenken.

zzgl. Versandkosten