Christmann / 2012 Blanc de Noirs Spätburgunder trocken

11,95 

inkl. MwSt. (Grundpreis: 15,93  / l)

VDP.GUTSWEIN
Der Blanc de Noirs ist eine Spezialität unseres Gutes. Nach Art der Grundweinherstellung für den Champagner ernten wir zu Beginn der Lese reife, jedoch nicht völlig durchgefärbte Spätburgundertrauben. Beim Spätburgunder, als klassische Rotweinsorte ist die Farbe ausschließlich in der Schale und nicht im Saft enthalten.
Wenn man nun bei der Lese und auch beim Transport der Trauben zur Kelter darauf achtet, dass die Schalen nicht verletzt werden und die Beeren sehr schonend gepresst werden, erhält man einen hellen Saft, der höchstens den leichten Hauch eines Rosaschimmers erahnen lässt.
Gleichzeitig wird der Wein durch eine gewisse Menge Saigné einem Saftentzug aus den Rotweintrauben ergänzt, dass diese noch farbkräftiger werden.
Der 2012 Blanc de Noirs Gutswein wies ein Mostgewicht von 97° Oechsle auf. Nach selektiver Handlese, schonendem Ganztraubentransport bis zur Kelter und der Gärung, reifte der Wein ungeschönt und unbehandelt bis zur Abfüllung im Edelstahl.

Allergene: Enthält Sulfite
Kategorie: , , , , , Art.-Nr.: CM-12900