Ökonomierat Rebholz / PI NO Rosé Brut

29,95 

Name: Der internationale Name für die Burgunderrebsorten ist Pinot (Frankreich, Italien). Da Wissenschaftler festgestellt haben, dass die Rebsorte Chardonnay nur ein ganz enger Verwandter der Burgunder/Pinot-Familie ist, darf man für eine Cuveé von Burgunderrebsorten und Chardonnay nicht mehr den „Familiennamen“ Pinot verwenden. Wir verwenden deshalb für solche Weine die geschützte Bezeichnung „π No.“ (sprich: Pi No).
Sekt: Seit Beginn der 90er Jahre stellen wir aus unseren Burgunderrebsorten sehr erfolgreich auch Sekte her. In der Regel werden dafür die klassischen Champagner-Rebsorten Chardonnay und Pinot Noir (Spätburgunder) verwendet, wobei für die Versektung aus der letztgenannten „roten“ Rebsorte durch das schonende Abpressen der ganzen Trauben ein „weißer“ Grundwein entsteht, „Blanc de Noir“ genannt.
12,5% vol.

Allergene: Enthält Sulfite

 

Weingut Ökonomierat Rebholz KG
Hansjörg Rebholz
Weinstr. 54
D-76833 Siebeldingen