Hahnmühle / 2016 Weißburgunder, trocken

8,90 

Weinberg und Vinifikation

Oberndorfer Feusteinrossel
Der obere Bereich des Oberndorfer Hangs ist die Feuersteinrossel: ein sehr steiniger Weinberg auf roter Sandsteinverwitterung. Hier wachsen auf gut 1,5 Hektar unsere Weiß- und Grauburgunder sowie der Chardonnay. Die Weine aus dieser Lage sind filigran und haben eine mineralische Note.
Die Weißburgunderreben stehen auf steinigen und flachgründigen Verwitterungsboden. Die Weine sind lebendig und frisch mit einer dezent, feinen Burgunderfrucht.

Ernte und Ausbau
Selektive Handlese Mitte Oktober, Maischestandzeit, schonende Mostvorklärung durch Sedimentation, Vergärung im Edelstahltank, ausgiebiges Feinhefelager , keine Schönungen

Alkohol: 12,5 % Restzucker: 4,8/l Säure: 6,7 g/l